Softpastell – Erste Schritte in eine bezaubernde Welt der Farben

Das Malen mit reinen Farbpigmenten gehört zu den ursprünglichsten Formen der Malerei. Bereits vor 40.000 Jahren haben unsere Vorfahren mit ihren Fingern Pigmente aus verbranntem Holz an Felswände gemalt und somit zeitlose Kunst geschaffen.

Auch Softpastelle bestehen fast ausschließlich aus Farbpigmenten und bieten durch ihr sehr großes Farbsortiment nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der künstlerischen Entfaltung.

Das Ziel des Workshop ist es, das Malen mit Pastellkreiden anhand einfacher Motive auf unterschiedlichen Untergründen kennenzulernen. Der Workshop richtet sich sowohl an Anfänger, die wenig oder keine Erfahrung mit Softpastellkreiden, aber auch an Fortgeschrittene, die ihre Technik verfeinern möchten.

Materialliste

Sofern vorhanden, bitte jegliche Softpastelle und -stifte mitbringen. Sowie verschiedene Untergründe. Ich stelle aber für den Workshop auch meine eigenen Schmincke Pastelle zur Verfügung, und biete speziell angefertigte Malgründe und Pastellgründe verschiedener Hersteller an.

Bitte zum Workshop mitbringen:

  • Arbeitskleidung
  • Motive (gerne "Live", jedoch empfehle ich gerade für die ersten Schritte Fotovorlagen in sehr guter Qualität in mindesten DIN A5)
  • Eine Malunterlage in ca. 60x50cm (z.B. aus Sperrholz)
  • Staffeleien stehen nur bei den Workshops bei boesner zur Verfügung; bitte bei Bedarf zu den Workshops in Raesfeld mitbringen
Unter anderem aufgrund der Zusammenarbeit mit Schmincke werden zur Verfügung gestellt:
  • Pastelle
  • Motive in Form von Farbvorlagen

 

Termin und Anmeldung:


Anmeldeformular